Hochzeitsgeschenke: mit passenden Ideen überraschen

Hochzeitsgeschenke

Bei einer Hochzeit liegt der größte Aufwand in Sachen Planung und Organisation natürlich beim Brautpaar. Doch auch für die Gäste gibt es einige Punkte, an denen sie richtig gefordert werden. Dazu zählt zum einen die Garderobe – schließlich geht es bei Hochzeiten auch um das berühmte Sehen-und-Gesehen-Werden. Zum anderen bedeutet es oft reichlich Aufwand, Ideen für ein Hochzeitsgeschenk zu finden, das hundertprozentig zum Brautpaar passt. Zwar wünschen sich viele Paare Geldgeschenke, schließlich ist eine Hochzeit keine ganz billige Angelegenheit. Doch die meisten Gäste haben auch den Wunsch, den frisch Vermählten individuelle Geschenke auf den Hochzeitstisch zu packen. Im Idealfall lässt sich sogar beides in einem durchdachten Hochzeitsgeschenk vereinen: Geldgeschenk und individuelle Geschenkidee. Wir verraten, welche Trends es in Sachen Hochzeitsgeschenke gibt und wie man die besten Geschenkideen findet. Und wir geben Tipps für passende Gastgeschenke, die das Brautpaar traditionell für seine Gäste zusammenstellt.

Hochzeitstisch - online oder offline?

Hochzeitsgeschenke vom Hochzeitstisch: auf Nummer Sicher gehen

Wem es beim Thema Hochzeitsgeschenke an Ideen fehlt oder wer das Brautpaar nicht besonders gut kennt, der kann bei der Wahl des Hochzeitsgeschenks auf Nummer Sicher gehen und einen bereits bekannten Wunsch von Braut und Bräutigam erfüllen. Zu diesem Zweck wurde der sogenannte Hochzeitstisch erfunden: Diese Tradition wurde Anfang des 20. Jahrhunderts ins Leben gerufen und umfasst einen Tisch voller Produkte, die sich ein Brautpaar zur Hochzeit wünscht. Dieser Tisch steht in einem Kaufhaus, die Produkte werden vom Paar selbst zusammengestellt. Als Hochzeitsgast auf der Suche nach passenden Geschenkideen kann man dann einfach eines dieser Produkte vom Hochzeitstisch nehmen und hat mit Sicherheit ein Präsent, das gut ankommt. Die modernere Version des Hochzeitstisches nennt sich Hochzeitsliste und kann sogar digital genutzt werden. Eine Hochzeitsliste führt all die Wünsche des Brautpaars auf, die es sich von seinen Gästen erfüllen lassen möchte. Solch eine Liste mit konkreten Hochzeitsgeschenk-Ideen kann ebenfalls in einem Kaufhaus ausgelegt werden oder aber bei Online-Anbietern wie beispielsweise Amazon erstellt und allen Gästen per Link zugänglich gemacht werden. Um Dopplungen bei den Hochzeitsgeschenken zu vermeiden, verschwindet ein Wunschprodukt von der Hochzeitsliste, sobald es jemand gekauft hat – online oder offline.

Hochzeitstisch - online oder offline?

Geldgeschenk für die Finanzierung der Hochzeitsreise

Geldgeschenke zur Hochzeit

Neben konkreten Produkten wünschen sich die meisten Hochzeitspaare als Präsent zu ihrer Trauung vor allem eines: Geld. Speziell für die Finanzierung einer Traumreise für die Flitterwochen setzen viele Jungvermählte auf die großzügigen Geldgeschenke spendabler Hochzeitsgäste. Die einfachste Methode, um bei einer Hochzeit Geschenke in Form von Geld einzusammeln, ist das Aufstellen einer für alle Gäste gut zugänglichen Sammelbox. Das kann ein riesiges Sparschwein sein oder ein alter Koffer mit „Geldschlitz“ zum Einwerfen der Spenden für die Hochzeitsreise. Doch viele Gäste haben das Bedürfnis, auch Geldgeschenke individuell zu gestalten und nicht einfach nur ein paar Scheinchen in eine Geldbox zu werfen. Um auch Geldgeschenke ganz persönlich zu machen, bietet es sich an, die eigene Geldspende ans Hochzeitspaar auf sehr individuelle Art zu verpacken. Diese Art kreativer Verpackung sorgt dafür, dass man sich von den Geschenken anderer Gäste abhebt und zeigt eine besondere Wertschätzung für das Brautpaar.

Geldgeschenk für die Flitterwochen

Geldgeschenke individuell verpacken!

Kreative Geschenkideen für Geldgeschenke zur Hochzeit

Idealerweise sollte die individuelle Verpackung für das eigene Geldgeschenk ans Hochzeitspaar einen persönlichen Bezug haben. Das kann zum Beispiel der Bezug zu einem Hobby sein, das der Gast mit Braut oder Bräutigam teilt. Ein mit Geldscheinen gefüllter Ball kann dazu ebenso dienen wie eine Werkzeugkiste voller Münzen, eine Brettspielbox mit Geld als Inhalt, ein Paar mit Scheinchen ausgestopfte Ballettschuhe oder ein Buch mit sehr „wertvollen“ Lesezeichen. Oder aber man wählt als Thema für die Verpackung eine ganz persönliche Erinnerung an etwas, das man mit dem Paar oder einen von beiden erlebt hat. Hat man sich zum Beispiel auf einer Reise oder bei einem Event kennengelernt, könnte man dies thematisch einbeziehen. Für Familienmitglieder, in der Regel die langjährigsten Wegbegleiter von Braut oder Bräutigam, können auch Verpackungsideen mit Bezug zu Kindheitserinnerungen gut funktionieren.

Eine Kiste voller Münzen

Der Klassiker - Einfrieren von Geldstücken!

Witzige Herausforderungen als Verpackung für Geldgeschenke

Eine andere Möglichkeit, Aufmerksamkeit auf das eigene Hochzeitsgeschenk zu lenken, ist die Wahl von witzigen, herausfordernden Verpackungen. Ein Klassiker ist dabei zum Beispiel das Einfrieren einzelner Geldstücke in dicke Eiswürfel oder Eisblöcke – und das Hochzeitspaar muss sich die Geldspende dann „freiklopfen“. Weitere ausgefallene Ideen für solch ein Hochzeitsgeschenk sind das „Verbuddeln“ des Geldes in einer Kiste voll Sand, das „Verbacken“ in einem Kuchen, das Falten von Geldscheinen zu eindrucksvollen Origami-Figuren oder das Einbetonieren. Bei der letzten Variante ist es wichtig, das Geld vorher in kleine, stabile Behälter zu stecken, damit es beim Herauspicken mit Hammer und Meißel keinen Schaden nimmt.

Hochzeitsgeschenke auf dem virtuellem Weg

Virtuelle Geldgeschenke für Hochzeitspaare

Inzwischen ist es sogar möglich, Geldschenke für die Hochzeit auf virtuellem Wege zu überreichen. Dazu gibt es diverse Portale als Anbieter, bei denen das Hochzeitspaar sozusagen eine virtuelle Sammelbox anlegt und die Gratulanten können diese dann mit Überweisungen füllen, ergänzt um persönliche Grußbotschaften. Auf diese Weise wird es zum Beispiel möglich, dass Gäste, die bei der Hochzeit verhindert sind, ihr Geldgeschenk überbringen können.

Der Fallschirmsprung als individuelles Hochzeitsgeschenk

Individuelle Geschenkideen als Hochzeitsgeschenke

Wer sich als Gast bei einer Hochzeit jedoch weder mit einem der Produkte von der Hochzeitsliste beziehungsweise dem Hochzeitstisch noch mit einem Geldgeschenk wohl fühlt, der kann auf die Suche nach individuellen Geschenken gehen. Ziel ist es dabei, dem Hochzeitspaar einen besonderen Wunsch zu erfüllen, den man eigentlich nur kennt, weil man mit Braut, Bräutigam oder beiden in engem Kontakt steht. Das könnte ein Fallschirmsprung sein, ein Tandem, ein neues Zelt für gemeinsame Campingurlaube oder ein Gutschein für ein Wellness-Center. Voraussetzung für individuelle Hochzeitsgeschenke sind Ideen, die kaum ein anderer Gast haben könnte. Deshalb sind es meist besonders enge Freunde, die solche Geschenkideen haben. Der Grund für solche Geschenke ist einfach: Man möchte das Brautpaar überraschen. Und das funktioniert nicht, indem man ihm seine auf der Hochzeitsliste zusammengestellten Wunschprodukte kauft oder den Wunsch nach Geldgeschenken erfüllt. Obwohl bei einem Geldgeschenk natürlich auch eine kreative, persönlich gestaltete Verpackung durchaus als individuelles Geschenk gesehen werden kann.

Einen Fallschirmsprung zur Hochzeit schenken!

Give Aways bei einer Hochzeit - Gastgeschenke

Geschenke für die Hochzeitsgäste: die Gastgeschenke bei einer Hochzeit

In Sachen Ideen für Hochzeitsgeschenke ist das Brautpaar auf doppelte Weise gefordert: zum einen beim Zusammenstellen von Hochzeitstisch beziehungsweise Hochzeitsliste und zum anderen bei der Auswahl der Gastgeschenke. Diese gehen als kleine Aufmerksamkeit und Zeichen der Wertschätzung an die Gäste und sollten natürlich wohlüberlegt ausgesucht werden. Gewissermaßen sind Gastgeschenke die Give Aways bei einer Hochzeit. Sie sorgen dafür, dass den Gästen der einzigartige Anlass auch im Nachhinein immer wieder in Erinnerung kommt.

Praktische Gastgeschenke!

Praktische Gastgeschenke für die Hochzeit wählen

Um den Gästen die Erinnerung an die eigene Hochzeit immer wieder frisch ins Gedächtnis zu rufen, kann man als Brautpaar Hochzeitsgeschenke mit praktischem Wert für die Gäste wählen. Das können Pfeffer- und Salzstreuer mit romantischem Motiv sein, kleine Täschchen oder Metalldosen, Untersetzer, gravierte Gläser, Mini-Bilderrahmen, Flaschenöffner, Schlüsselanhänger oder auch kleine Pflanzen oder Pflanzensamen zum Selbst-Einpflanzen.

Selbstgemachte Gastgeschenke

Selbstgemachte Gastgeschenke für Hochzeitsgäste

Wer ausreichend Zeit im Vorfeld der Hochzeit hat, kann seine Gäste auch mit besonders individuellen Geschenken überraschen, die selbstgemacht sind. Ob eine selbst gemachte Marmelade in passender romantischer Verpackung, ein selbstgehäkeltes Hochzeitsmaskottchen oder selbstgebackene Hochzeitskekse: Bei solchen Gastgeschenken zählt vor allem der ideelle Wert. Wer im engeren Umkreis ambitionierte Hobby-Künstler hat, kann sogar einen witzigen Deal zum Thema Hochzeitsgeschenk machen: Das Hochzeitsgeschenk des Betreffenden ans Brautpaar ist die Herstellung der ganz persönlichen Gastgeschenke. Das kann zum Beispiel eine kleine Karikatur von jedem Gast sein, ein Mini-Porträt (abgemalt von Fotos) oder Ähnliches.

Alternativ könnten man diese Idee auch aufgreifen, indem man einen Schnellzeichner für die Hochzeit engagiert. Dieser fertigt dann live vor Ort die Gästeporträts an – und kreiert auf diese Weise einzigartige Gastgeschenke, die noch dazu eine Geschichte mitbringen.

Pralinen als Gastgeschenk

Gastgeschenke zum Vernaschen kreieren

Beliebt als Hochzeitsgeschenke für die Gäste ist auch das Kreieren individueller süßer Überraschungen, beispielsweise eine kleine Packung Mini-Pralinen mit dem Konterfei von Braut und Bräutigam als Cover, ein Täfelchen Schokolade in individuell bedruckter Verpackung oder individuell bedruckte M&Ms, die die Namen des Hochzeitspaares, den Hochzeitstermin oder ähnliche erinnerungswürdige Daten als Aufdruck tragen. Alternativ zu süßen Gastgeschenken kann man den Partygästen bei der Hochzeit auch Sekt- oder Weinflaschen mit individuell bedrucktem Etikett an den Platz stellen.

Individuelle Gastgeschenke!

Individuelle Geschenkideen für die Gäste

Recht aufwendig, aber dafür umso wirkungsvoller, sind individuelle Geschenkideen bei den Gastgeschenken zur Hochzeit. Handelt es sich beim Hochzeitspaar zum Beispiel um leidenschaftliche Golfspieler oder haben sich die beiden vielleicht sogar beim Golfen kennengelernt, kann man dies in Form eines individuell bedruckten Golfballs als Gastgeschenk für jeden Hochzeitsgast verewigen. Für Paare mit einer Leidenschaft für Brettspiele sind bedruckte Würfel möglich, Radsportfans können ihren Gästen individuell gestaltete Trinkflaschen spendieren, Menschen der schreibenden Zunft personalisierte Stifte gravieren lassen und total verspielte Brautpaare geben den Gästen ein witziges Yoyo als Gastgeschenk mit auf den Weg. Wichtig ist, dass das individuelle Hochzeitsgeschenk zur Persönlichkeit des Hochzeitspaars passt.

Besondere Geschenke für die Trauzeugen

Besondere Hochzeitsgeschenke für die Trauzeugen

Brautjungfern und Trauzeugen spielen bei einer Hochzeit meist eine wichtige Rolle – was in der Regel mit hohem Aufwand einher geht. Sie organisieren und koordinieren, bieten eine starke Schulter für nervöse Brautleute und sind speziell in den heißen Tagen der Hochzeitsvorbereitungen Tag und Nacht für das Hochzeitspaar da. Deshalb sollte man ihnen mit einem besonderen Geschenk danken, statt lediglich mit einem Gastgeschenk, wie es alle anderen Hochzeitsgäste auch erhalten. Als Ideen für Hochzeitsgeschenke für die Trauzeugen bieten sich vor allem personalisierte Gegenstände an – ob hochwertiger Schlüsselanhänger (weil der Betreffende eine Schlüsselrolle beim Gelingen der Hochzeit gespielt hat) oder ein Dankeschön aus edler Schokolade, verziert mit persönlicher Widmung.

Beim Thema Hochzeitsgeschenke gibt es also viele To Dos und zwar sowohl für das Brautpaar wie auch für die Gäste. Mit entspannter Ideenfindung im Vorfeld und den richtigen Tipps lassen sich dabei jedoch einzigartige Geschenkideen kreieren, die das Erlebnis der Hochzeit für alle Beteiligten zu einer runden Sache machen.